Lilly Paris in Presse & Blogs

STAHLARBEIT - FABRICSHOPPING @LILLY PARIS - JANUAR 2018

 

Fabric Shopping Guide, Part 3 Lilly Paris

This blog post is in English and German. No sort of sponsoring was involved.

Dieser Blogeintrag ist zweisprachig verfasst und ungesponsert.

Here comes another fabric store I can recommend to you from the bottom of my heart. It’s named ‚Lilly Paris‚ (please pronounce it ‚Lilly Pareee‘, we need a strong French accent here). Let me tell you: It’s a gem of a shop.

Heute stelle ich euch den dritten Shop auf meiner Liste der coolsten Stoffläden im Grossraum Zürich vor: Lilly Paris (bitte französisch aussprechen, gell!). Wenn ihr noch nicht dort wart, solltet ihr das unbedingt ändern. Das Stoffatelier ist ein Schmuckstück von einem Laden. 

The store is situated an the right side of lake Zurich, nested in the middle of the small village Rüschlikon. You can go there by train, by car or by ship. The third option is most definitely the best one. Hop on one of the boats that connect downtown Zurich with all the towns along the lake and you’ll experience both, a beautiful trip on the water and a great shopping experience.

Der Laden befindet sich im historischen Zentrum von Rüschlikon, nur wenige Gehminuten vom rechten Zürisee-Ufer entfernt. Ihr könnt entweder das Auto nehmen, den ÖV nutzen oder ein Kursschiff nehmen. Ich empfehle die dritte Variante. Einfach von Zürich aus an Bord gehen und die Fahrt geniessen. In meinen Augen die beste Möglichkeit, zwei coole Dinge miteinander zu verbinden.

Janine, the owner, has her focus on fabrics for garment sewing. She carries French sewing patterns and beautiful supplies as well. If you’re looking for some bargain knits with little firemen on it, Lilly Paris might not the perfect place to go. Every single bold in that store is handpicked, every fabric design fits in. I love it!

Janine, die Inhaberin, konzentriert sich vor allem auf hochwertige Bekleidungsstoffe. Ihr Sortiment umfasst ausserdem französische Papierschnitte, geschmackvolle Bänder und viele weitere schöne Dinge. Wenn ihr einen Meter günstigen Kinderjersey mit Feuerwehrmännern drauf sucht, ist Lilly Paris nicht euer Laden. Jeder einzelne Ballen ist mit viel Geschmack und einem super Gespür für Farben und Texturen ausgesucht. Ich liebe das ja.

Here are some of the brands you can find at Lilly ParisLiberty of LondonAtelier BrunetteBloome CopenhagenNani IroMerchant & MillsLotte Martens etc. (If you’re not familiar with these brands, go ahead and do some Google research!)

Ich kann jetzt nicht alle Marken aufzählen, die ihr bei Lilly Paris finden könnt, aber die wichtigsten sind sicher Liberty of LondonAtelier BrunetteBloome CopenhagenNani IroMerchant & MillsLotte Martens und so weiter. (Wenn ihr diese Namen nicht kennt, solltet ihr diese Bildungslücke schleunigst schliessen.)

Address/Adresse

Lilly Paris. Das Stoffatelier.

Dorfstrasse 34

8803 Rüschlikon

Fon +41 (0) 79 668 45 56

info@lillyparis.ch

www.lillyparis.ch

Opening hours/Öffnungszeiten

Tuesday/Dienstag 10 – 12 and 13 – 15

Thursday/Donnerstag 10 – 12 and 13 – 15:30

Friday/Freitag 13:45 – 16

Once a month the shop is open as well. Please check the homepage for further informations and absences.

Janine öffnet den Laden ausserdem einmal pro Monat auch am Samstag. Klickt euch unbedingt zur Homepage rüber, um Näheres zu erfahren.

The well maintained online shop is open 24/7.

Der gepflegte Online-Shop ist natürlich rund um die Uhr geöffnet.

Parking/Parkplätze

In front of the building.

Vorm Gebäude vorhanden.

Public Transportation/ÖV-Anbindung

It’s quite easy to come by train (S8, S24), by bus (Line number 165 starting at Bürkliplatz in Zurich) or by ship (Bürkliplatz)

Der Laden ist prima per ÖV erreichbar, sei es mit der Bahn (S8 und S24), mit dem Bus (Linie 165 ab Bürkliplatz) oder mit dem Kursschiff (auch ab Bürkliplatz).

Kid’s Corner/Kinderspielecke

Not really, but there are some toys.

Nicht wirklich, aber es gibt eine Spielzeugkiste.

Special Features/Besonderes Angebot

Janine makes a hell of an espresso 😉

Espressomaschine 😉 


STAHLARBEIT - LOTTE MARTENS FABRICS - NOVEMBER 2017

 


BERNINA-BLOG - LAMPENSCHIRME SELBER HERSTELLEN - JULI 2017

 


SCHNITTCHEN-BLOG - SEWING AROUND THE WORLD - MAI 2017

 

Das ist doch mal wieder eine dieser Nähgeschichten, die wunderbar in unser Sewing Around The World Projekt passt: Mirjam aus der Schweiz hat vor einiger Zeit von ihrem Freund eine Nähmaschine geschenkt bekommen und sich dann so fürs Nähen begeistert, dass sie ihren Job als Lehrerin aufgegeben hat und nun an einer Textilschule noch einmal die “Schul(Näh)bank” drückt. Über dies und ihre aktuellen Nähprojekte berichtet sie seitdem auf ihrem Blog Miushka,der uns schon seit längerem aufgefallen ist. Klar, dass auch Mirjam bei Sewing Around the World mitmachen musste! 

Nach ihrer Zusage hat sie sich zwei Schnitte ausgesucht, die leicht nach zu nähen sind auch wenn man noch nicht so viel Erfahrung hat: die Schnittkombi Annalisa, bestehend aus einem Rock in A-Form mit Gummibund und einem Shirt mit Fledermausärmeln. Beides kann aus Jersey genäht werden, das Shirt aber auch aus Sweat, der Rock auch aus Baumwollstoffen und aus Denim.Die Stoffe für ihr Projekt hat sich Mirjam bei Lilly Paris ausgesucht, ein Stoffatelier mit Onlineshop aus Rüschlikon in der Nähe von Zürich. Hier findet ihr eine feine Auswahl an ausgewählten Stoffen von internationalen Marken und ist (nicht nur) einer von Mirjams Lieblingsstoffläden in der Schweiz.

Für das Shirt Annalisa hat Mirjam einen supersoften marine-weiß gestreiften Kimsa Sweat mit aufgedruckten Kirschen vernäht. Und auch, wenn es mühsam war die Streifen passend aneinanderzufügen (das ist ja immer die Crux an den schönen Streifenstoffen….) so überzeugend ist das Ergebnis finden wir! Merci vielmol liebe Mirjam und Janine von Lilly Paris für diesen tollen Beitrag und die Unterstützung!  Silke von Schnittchen Patterns

 

 


BERNINA INTERNATIONAL - September 2016

 


RAUM UND WOHNEN - April 2015

 

 



 ZUERICHSEE-ZEITUNG - April 2015

 


 MAISONS ET AMBIANCES - März 2015

 

 


 

SCHNITTCHEN® - Dezember 2014

 


schnittchen Adventskalender 16. Türchen / 16th door

adventkalender-tuerchen-16

Heute im 16. Türchen des schnittchen Adventskalender gibt es etwas für das Kind. Genauer gesagt etwas für die Tochter, Nichte, Enkeltochter, Cousine oder oder oder. Das Schnittmuster Kleid Lisel könnt Ihr heute zusammen mit einem wunderschönen Stoff, den mir Janine vom Stoffatelier Lilly Paris geschickt hat, gewinnen. Es handelt sich um einen superweichen, schön fallenden Batist aus dem Hause France Duval-Stalle, ein kleines französisches Stofflabel, das ganz wunderbare Muster auf Stoff zaubert und von dem Janine noch mehr auf Lager hat. Auf dem grauen Batist für das Kleid Lisel schwirren kleine goldene Libellen umher…

Bildschirmfoto 2014-12-16 um 08.51.36

Ich freue mich wirklich sehr, dass auch Janine für diesen Kalender etwas beigesteuert hat, denn ich finde sie hat ganz wunderbare Stoffe im Angebot, zart und verspielt aber mal weg von den grellen, großen Mustern und Eulenköpfen… Klickt Euch mal durch ihren Shop und für alle Schweizer KundInnen: bei Lilly Paris wird es übrigens auch bald eine Auswahl an schnittchen Schnittmustern geben, was Euch alle sicher von Interesse ist, da die Versandkosten natürlich wesentlich geringer ausfallen.


 

 RAUM UND WOHNEN - Dezember 2014

 

 


STOFFATELIER

Dorfstrasse 34

8803 Rüschlikon ZH

Schweiz

KONTAKT

info@lillyparis.ch

+41 79 668 45 56

 

ÖFFNUNGSZEITEN

MO 13.30 − 16.00

DO  10.00 − 12.00

        13.00 − 15.30

FR    13.30 − 16.00

SAMSTAGSVERKAUF

21. & 28. Juli 2018,

10.30 - 13 Uhr

SOMMERPAUSE

Vom 17. Juli bis 17. August 2018 bleibt unser Geschäft mit Ausnahme von zwei Samstagsverkäufen geschlossen. Bestellungen zwischen dem 15. Juli und 19. Juli werden am 20. Juli 2018 versandt. HAPPY SUMMERTIME!

NEWSLETTER

INSPIRATION